All is Liquid – Zanzibar


English version below the pictures
Version français en préparation
Versione italiana in preparazione


Colours and Inspirations of Zanzibar –
All is Liquid…

 

Schon direkt bei der Ankunft am Airport in Zanzibar, fühlt man die ganz besonderen „Vibrations“ dieser Insel. Überall hört man ein freundliches „Jambo“ zur Begrüßung, überall ein „Hakuna Matata“, (alles in bester Ordnung…) und „Polepole“ (erst mal hübsch langsam…). Leichtigkeit und Lebensfreude liegen in der Luft, und beides steckt den Reisenden augenblicklich an.

Die Leute hier auf der Insel sind gelöst und freuen sich ihres Lebens, selbst die ganz Armen unter ihnen. Das ist erstaunlich, denn die bewegte Geschichte von Zanzibar war teilweise sehr dunkel, grausam und schwierig für die Bevölkerung.

Loslassen und tiefes nach Innen gehen ist auf Zanzibar besonders leicht. Daher spürt man einen geradezu transformatorischen und alchemistischen Prozess in einem selbst… Alles ist im Fluss! All is liquid! Life is liquid! Was für ein besonderes Erlebnis. Die Gründe dafür sind: einerseits die wundervollen Farben und Düfte der Natur, andererseits die Herzlichkeit der Menschen, die auch den Zauber der Insel ausmachen.

Ganz faszinierend ist das frische Türkis des Meeres, das in unzähligen Farbschattierungen im Sonnenlicht kristallin funkelt und sich je nach Tageszeit, Lage des Strandes, Ebbe und Flut permanent ändert. Was für ein Farbspiel! Noch nirgendwo auf der Erde sah ich so viele Nuancen von Türkis! Dazu dann das Grün der unterschiedlichsten tropischen Bäume und Sträucher und das ganz besondere Rot der Hibiskusblüten oder der Blüten des Flammenbaumes, sowie das Lila der Blüten des Jacaranda. Als Kontrast dazu der interessante Schieferton der afrikanischen Reetdächer in Kombination mit dem hellen, fast weißen Farbton des feinen Sandes und den unterschiedlichsten Farbtönen der Muscheln darin. Allein dieses Farbspektakel, der salzige Duft des Meeres und der Duft der vielen herrlichen exotischen Blüten tragen den Besucher in eine andere Welt, in eine Welt des Loslassens und der Glückseligkeit. Hier werden alle Sinne geweckt, und jede Zelle des Körpers vibriert.

Wer braucht da noch einen Cocktail oder gar einen Joint? Jeder Atemzug bringt Glückseligkeit in die Zellen, fördert Muse und Kreativität. Angekommen im Be-ing, anstatt im Do-ing. Welch eine Wonne, morgens ganz früh am Strand zu meditieren, und dabei all diese Eindrücke der Natur und Düfte in sich aufzunehmen! Jeder Atemzug eine innere Verwandlung! Mit jedem Atemzug saugte ich das tiefe Glücks- und Lustgefühl in mich hinein. Hier lasse ich mich atmen. Hier begegne ich mir wach und fühle mich jeden Tag ein in eine neue Facette des Wachseins. Alles ist im Fluss, all is liquid…

Hier gibt es tatsächlich einen Urlaub vom Alltag und dies ermöglicht den Schritt in die eigene Essenz. Hier fällt es einem leicht, das Sein hinter der Person zu finden, die man glaubt zu sein. Hier wird man angeschlossen an das Einssein mit allem, was ist. Hier fühlt man die Verbundenheit mit allem, auch jenseits von Zeit und Raum, die Verbundenheit auf der Ebene der kollektiven Seele aller Menschen. Jede Enge fällt ab. Es ist so, als würde man sich hier wieder erinnern an das alte Zuhause unserer Seelen. Hier kommt auch die Ahnung, daß wir viel größer sind, als wir uns im Alltag empfinden, und dass Zeit eine Illusion ist.

Welch ein Vergnügen, morgens am leeren Strand zu tanzen! Die Freude darüber ganz tief zu fühlen und jetzt im Moment einfach nur zu sein… Sich danach lustvoll und erschöpft in den Sand fallen zu lassen und in den Himmel zu schauen! So fühle ich mich eins mit den Elementen, gebe mich dem besonderen Moment einfach hin, flirrend im Licht und Glück meines ekstatischen Seins.

Welcome to Zanzibar, ein noch übrig gebliebenes Paradies unserer Erde!

Ein vorbei laufender Massai fragte mich: „How are you?“ Ich antwortete: „I feel like in heaven!“ Daraufhin lachte er und strahlte über sein ganzes Gesicht, genau so wie ich selber wahrscheinlich auch.

Noch nirgendwo bekam ich so viele kreative Impulse für neue Bilder. Noch nie fühlte ich mich irgendwo so sehr von der Muse geküßt! Die Wachheit all meiner Sinne kreiert hier mit Leichtigkeit eine tiefe Freude. Hier manifestiere ich meine ureigene Realität und meine Glückseligkeit.

Create your reality by yourself! Focus on bliss! Béatitude parfaite!
All is liquid!

Leilani-Euphrosyne


Colours and Inspirations of Zanzibar – All is Liquid…

 

Already on arrival at the airport in Zanzibar, you feel the very special vibration of this island. You hear a friendly „Jambo“ as a welcome everywhere, a „Hakuna Matata“, (everything is good …) and „Polepole“ (take it easy …). Lightness and joie de vivre are in the air, and both instantly pique the traveler.

The people here on the island are relaxed and happy about their lives, even the very poor among them. This is amazing, because the eventful history of Zanzibar was sometimes very dark, cruel and difficult for the population.

Letting go and going deep inside oneself is especially easy on Zanzibar. Therefore one senses an almost transformational and alchemical process within oneself… Everything is in flux! All is liquid! Life is liquid! What a wonderful experience. The reasons for this are the wonderful colours and scents of nature on the one hand, and the warmth of the people, who also make up the magic of the island on the other.

The fresh turquoise color of the ocean, which sparkles in countless shades in the sunlight and constantly changes depending on the time of day, location of the beach, low tide and high tide, is quite fascinating. What a play of colours! Nowhere else on earth did I see so many nuances of turquoise! The green of the most diverse tropical trees and shrubs and the very special red of the hibiscus flowers or the flowers of the flame tree, as well as the purple of the flowers of Jacaranda are great accompanying and contrasting colours. More contrast can be found in the the interesting shade of the African thatched roofs in combination with the bright, almost white color of the fine sand and the different shades of the shells in it. This colour spectacle, the salty scent of the sea and the scent of many beautiful exotic flowers alone already carry the visitor into another world, into a world of being able to let go and feeling pure bliss. All of the senses are awakened, and every cell of the body vibrates.

Who needs a cocktail or even a joint? Each breath brings bliss to the cells, encourages muse and creativity while setting an atmosphere of being, rather than doing. What a delight to meditate early in the morning on the beach, and to absorb all these impressions of nature and it’s colours and scents! Every breath is an inner transformation! With every breath I drew the deep feeling of happiness and pleasure into me. This is the place where I let myself breathe, I am wakeful and feel into a new aspect of being awake every day. Everything is in flux, all is liquid…

This is the place that actually feels like a vacation from everyday life and the place that lets one easily find the being behind the person one believes to be. Here one is connected to the one-ness with everything that is. Here one feels the connection with everything, even beyond time and space on a level of a collective soul of all people. All limits disappear. It’s like remembering the old home of our souls. We realize that we are much bigger than we feel in everyday life, and that time is an illusion.

What a pleasure to dance on the empty beach in the morning! To experience the joy of feeling very deeply and just being for the moment… Letting yourself fall into the sand with pleasure and exhaustion and looking up to the sky lets you feel one with the elements. I give in to that special moment, shimmering in the light and happiness of my ecstatic being.

Welcome to Zanzibar, a remaining paradise on earth!

A passing Massai asked me, „How are you?“ I said, „I feel like in heaven!“ He laughed and beamed all over his face, as I probably did. Nowhere else did I get so many creative impulses for new pictures. Never before have I felt kissed by the muse so often! The alertness of all my senses creates a deep joy with ease. Here I manifest my very own reality and my bliss.

Create your reality by yourself! Focus on bliss! Béatitude parfaite!
All is liquid!

Leilani-Euphrosyne